Mobirise


Permakultur-Wissen im Hausgarten

Ideen der Permakultur bringen neuen Schwung in den Hausgarten

Permakultur beschränkt sich nicht nur auf Garten oder Landwirtschaft, dahinter steckt ein komplexes, lebendiges System, für viele auch ein Lebensstil. Regionale Selbstversorgung beginnt vor der eigenen Haustür und lässt Nahrung für Körper, Geist und Seele wachsen. Permakultur unterstützt uns dabei, wieder zu Expertinnen für unser eigenes Leben zu werden.

Bernhard Gruber gibt einen Einblick in die Ethik und Gestaltungsprinzipien der Permakultur und wird einfache Elemente für jeden Hausgarten besprechen. Das Wesentliche in der Permakultur ist nicht die Anzahl verschiedener Elemente, sondern die Anzahl nützlicher Verbindungen. Wie zum Beispiel stelle ich nützliche Interaktionen zwischen Haus, Gemüsegarten und Hühnerauslauf her. Wie kann ich kleine Flächen effizient nutzen und die Nährstoffversorgung für den Boden gewährleisten.

Als praktischen Teil werden wir uns gemeinsam vor Ort den Garten ansehen und Überlegungen anstellen, wie er einen Teil zur Selbstversorgung aus dem eigenen Garten beitragen kann.

Bernhard Gruber aus Wels, ist Permakultur-Aktivist und Buchautor, er leitet das Österreichische Waldgarten-Institut in Wels und ist bekannt für seine Brotbacköfen.


Brotbackofen aus Lehm selber bauen 

Brotbackofen oder Pizzaofen aus Naturmaterialien
für den Hausgebrauch

Seit Urzeiten versucht der Mensch sich das Feuer nutzbar zu machen, es geht primär nicht nur darum die Wärmequelle zu entfachen, sondern auch Energie zu sparen und zu speichern. Dieses System versuchen wir mit einem einfach gebauten und sehr praktischem Brotbackofen aus Lehm zu veranschaulichen.
Ist der Backofen erst fertig, kann er mehrfach verwendet werden: Mit der hohen Hitze am Anfang kann man Pizzen backen, anschließend schiebt man das Brot ein, welches eine lang anhaltende, kontinuierliche Wärme braucht. Auf das Brot folgen Schweinsbraten oder Gemüseauflauf.

Die Restwärme nützt man zum Trocknen von Früchten. Einen solchen Brotbackofen kann man verschieden bauen, mit einem Geflecht aus Weiden, das mit einem Lehm-Sand-Stroh-Gemisch überzogen wird. Einfacher ist es mit einer Form aus Sand. Der Sand wird nach Fertigstellung heraus geräumt.

Im Workshop selbst geht Bernhard Gruber auf die Geschichte des Brotbacken und verschiedene Brotbackofenbauformen ein. Es wird der Aufbau besprochen und gemeinsam Materialproben erstellt. Schritt für Schritt wird im praktischen Teil des Workshops ein Brotbackofen gebaut, so dass jeder Workshopteilnehmer mit etwas Geschick selbst zu Hause einen solchen Brotbackofen oder auch Pizzaofen bauen kann.

Mobirise
Mobirise

GRÜNE NATURKOSMETIK

Natürliche Hautpflege

In der grünen Kosmetik werden hochwertige, regionale, biologische Lebensmittel zu Kosmetikprodukten des alltäglichen Lebens verarbeitet. Im Fokus steht dabei die Einfachheit der Herstellung, die Reduktion der Produkte im Badezimmer sowie vielseitige Verwendungsmöglichkeiten eines einzelnen Produktes für die ganze Familie.
Vollkommene Transparenz der verarbeiteten Inhaltsstoffe, die man einzeln und sorgfältig in wenigen Schritten zu Salben, Lotion, Zahnpasta, Sonnenpflege und vielem mehr verarbeitet, hinterlassen ein gutes Gefühl.

In der grünen Kosmetik verwenden wir ausschließlich das, was uns die Natur zur Verfügung stellt. In ihrer ganzen Vollkommenheit.
Wir selbst kreiren was wir brauchen und wann wir es brauchen. Einfach. Schnell. Unkompliziert. Hochwertige Lebensmittel versorgen unsere Haut, Haare und Schleimhäute mit allem was sie brauchen und beeinflussen weder unseren Organismus, noch unsere Umwelt negativ.

Gleichzeitig unterstützen wir die regionale Landwirtschaft in Österreich, hinterlassen einen positiven ökologischen Fußabdruck und tragen wesentlich zur Müllvermeidung bei.


KNOSPENKRAFT

Gemmotherapie - Heilsames aus Knospen

Jeder Baum und jeder Strauch hält seine ganze Kraft und Energie verborgen und geschützt, in seinen Knospen.
In der Knospe liegt die Kraft!

Wenn im Herbst die Blätter fallen und sich die Pflanzen langsam zurückziehen, um in ihre Winterruhe einzutauchen, treffen sie bereits alle Vorbereitungen, um im Frühling in voller Kraft und Schönheit zu erwachen.

Diese Kraft steckt in den Knospen, umhüllt mit einer schützenden Wachsschicht, trägt sie die Ursprünglichkeit einer jeden Pflanze in sich.
Aus ihr sprießt neues Leben – rein – unverfälscht – vollkommen.

Wertvolle Inhaltsstoffe wie Enzyme, ätherische Öle, Harze, u.v.m. liegen in der Knospe verborgen, dessen Wirkung wir uns zunutze machen können. Diese Form der Vitalisierung, Harmonisierung und Stärkung unseres eigenen Organismus nennt sich Gemmotherapie und ist in einigen Ländern bereits als Therapieform der Phytotherapie anerkannt.

Mobirise
Mobirise

SEIFE SIEDEN

Sanfte Pflege braucht sanfte Reinigung.

Hier lernst du die Grundlagen des Seifensiedens um individuelle, hochwertige Seifen herstellen zu können. Wir verwenden Öle und Fette, verfeinern diese gegebenfalls mit Kräutern, Gewürzen oder Ähnlichem und stellen im sogenannten Kaltverseifungsverfahren rückfettende Seifen her. Auf niedrigster Temperatur werden die Fette schonend erwärmt um die wertvollen Inhaltsstoffe zu erhalten, welche bei der Körperpflege sanft unsere Haut umschmeicheln.

Verwendet werden ausschließlich pflanzliche Fette aus biologischer Landwirtschaft mit ökologischem, nachhaltigen Fußabdruck.

OXYMEL
Saurer Honig

Schon in der Antike wusste man die Wirkung des Sauren Honigs zu schätzen. Längst vergessenes Wissen über die Kraft des Oxymel werden wir an diesem Tag zurück in unser Bewusstsein holen. Honig und Essig wirken vitalisierend, stoffwechselanregend, antibakteriell und verdauungsfördernd auf den gesamten Organismus. Je nach körperlicher „Schwäche“ kann man Kräuter und Gewürze wie Schafgarbe, Bohnenkraut, Labkraut oder Anis, Fenchel u.v.m. beimengen und daraus einen wunderbaren „Heiltrunk“ herstellen. 

Mobirise
Mobirise

Die Waldapotheke

Medizinschrank aus der Natur

Der Mensch hat ein ausgeklügeltes System um seinen Organismus gesund zu erhalten. Mit unserer Lebensweise können wir dazu beitragen gesund zu bleiben!  Der Wald kann uns dabei sehr vielfältig unterstützen. 

Unter dem Aspekt der Einfachheit und nachhaltigen Nutzung können in ganz wenigen Schritten gesundheitsfördernde Salben, Tinkturen, Ölauszüge, Sirupe, und Anderes für die ganze Familie hergestellt werden die dich rund um das Jahr begleiten.

Bei einem ausgedehnten Waldspaziergang werden wir Bäume und Pflanzen kennenlernen, erfahren, welche gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe sie haben und wie wir sie verarbeiten können. Gemeinsam sammeln wir der Jahreszeit entsprechende Pflanzenteile und verarbeiten sie im Seminar. Für Zuhause bekommst du ein ausführliches Skriptum mit Rezepten und Anleitungen  zum Ausprobieren.

  Vier Jahreszeiten
Begleitung

Wir begleiten dich und deine Familie das ganze Jahr über mit Rezepten, Anleitungen und Ideen zur entsprechenden Jahreszeit.
Zu jeder Jahreszeit gibt es ein Tagesseminar an denen ihr viele theoretische Inhalte und praktische Anwendungen vermittelt bekommt, die ihr dann ganz einfach umsetzen könnt.

Für den "Zwischendurch-Input" gibt es regelmäßige Videos und virtuelle Treffen (z.B. über Zoom), die euch dabei begleiten, in eurer Alltagsroutine nicht den Fokus für die Natur zu verlieren. 

Buchbar als Einzelseminar zur gewünschten Jahreszeit oder als Kombipaket.

Mobirise

© Copyright 2021 nahele - All Rights Reserved - Impressum - Datenschutz - Cookies